Offene Kreismeisterschaften der Senioren am 22.08.2015

Veranstalter: FLVW – Kreis Recklinghausen
Ausrichter: LA Spvgg. Herten e. V.
Austragungsort: Sportanlage Herten-Disteln an der Fritz-Erler-Str. 2a, 45701 Herten
Lauf: Aschenbahn, Wurf: auf Rasen
Sprung: auf Kunststoffläufern, max. Dornenlänge 6 mm
Meldungen: Online über www.ladv.de oder über Email an meldungen-la-herten@gmx.de (auf DLV-Meldebogen)
Meldeschluss: Mittwoch, 19.08.2015
Startgeld: Männer und Frauen je Disziplin und je Mehrkampf 3,50 €
Nachmeldungen: Gegen doppeltes Startgeld möglich. Ummeldungen sind nicht möglich.
Kampfrichter: Jeder teilnehmende Verein aus dem Kreis 27 stellt bis 10 Aktive 2 DLV-Kampfrichter, bei
mehr als 10 Aktiven 3 DVL-Kampfrichter. Ersatzweise 2 qualifizierte Helfer pro fehlenden
Kampfrichter. Ansonsten 25,00 € Ordnungsgeld.
Kampfrichterbesprechung: 12:30 Uhr in der Halle am Sportplatz
Ausschreibung und Einladung zu den Offenen Kreismeisterschaften der Seniorinnen
und Senioren am 22.08.2015
Beginn der Wettkämpfe: 13:00 Uhr (Einzelheiten siehe Zeitplan)
Disziplinen: 100 m, 800 m, 3000 m, Weit, Kugel, Diskus, Speer, 3-Kampf
Alterklassen nach LAO: M/W30 bis M/W85
Startunterlagen: 1 Std. vor Wettkampfbeginn vereinsweise im Wettkampfbüro.
Bei technischen Disziplinen 10 Minuten vorher an der Wettkampfstätte melden.
Auszeichnungen: Urkunden für 1. – 3. Platz
Außerhalb der Kreismeisterschaftswertung können Aktive teilnehmen, die
Mitglied eines Vereins des FLVWs oder angrenzender Landesverbände sind.
Ergebnislisten: Im Internet unter www.la-spvgg-herten.de.
Durchführungen: Die Wettkämpfe werden nach der IWR sowie den Satzungen und der Ordnung des DLV
durchgeführt. Bei allen Laufveranstaltungen Handzeitnahme.
Die Altersfaktoren der Seniorenklassen im Mehrkampf werden berücksichtigt.
Die 800m/3000m werden als Zeitläufe ausgetragen. Je nach Meldungen auch in mehreren
Läufen. Männer und Frauen starten ggf. gemeinsam.
Für die Mehrkampfwertung wird beim Weitsprung (Sprünge aus dem Stand sind nicht möglich)
und Kugelstoßen nur die beste Leistung der Versuche 1 – 3 berücksichtigt.
Im Rahmen dieser Kreismeisterschaften wird die Durchführung von Durchgängen zur DAMM
für die Gruppen B in den AK M30/40/50 und W30/40/50 (100m, Weitsprung, Kugel, 4×100 m,
für die W50 zusätzlich für die Wertung erforderlichen 3000m) angeboten.
Haftung: Für Diebstähle, Unfälle und Schadensfälle übernimmt der Veranstalter, der Ausrichter und die
Stadt Herten keine Haftung.
Für den Veranstalter: Für den Ausrichter:
gez. Franz Krüger gez. Helmut Gronau
Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise und viel Erfolg bei den Wettkämpfen.
Vorsitzender 1. Vorsitzender
Kreis-Leichtathletik-Ausschuss LA Spvgg. Herten

Zeitplan der Offene Kreismeisterschaften

Privacy Policy Settings