Werfertage in Oelde 25.09.2021 und in Gladbeck 03.10.2021

Die Nachwuchswerfer der LA SV Herten nahmen an den letzten Werfertagen in diesem Jahr in Oelde und Gladbeck teil. Vor allem am 25.09.2021 in Oelde konnten sie sich bei gutem Wetter erheblich steigern und erzielten in jeder Disziplin Bestleistungen. Hanna Lucas, die zur Altersklasse W14 gehört, konnte ihre Leistungen noch einmal steigern und erreichte im Diskuswurf 30,22m und Kugelstoß 9,69m. Außerdem startete sie zum ersten Mal im Hammerwurf und war dort mit 31,70m erfolgreich. Auf Grund dieser Leistungen und den Ergebnissen bei den Landesmeisterschaften wurde sie zu der Kadersichtung des Landesverbandes Westfalen nach Dortmund eingeladen. Mete-Marie Heimlich, die jetzt zur Altersklasse W15 gehört, zeigte einen starken Auftritt im Speerwurf. Dabei erzielte konnte sie ihre persönliche Bestleistung, die sie in Wattenscheid bei den Bezirksmeisterschaften geworfen hatte, noch einmal steigern und kam auf 29,01m. Der Wettkampf am 03.10.2021 in Gladbeck war von Regen und Wind geprägt. Trotzdem kamen die Athletinnen zu sehr … Weiterlesen

Leichtathletik Spielvereinigung Herten e.V. trauert um Rosy von Westerholt

Tief betroffen hören wir, dass unsere 2. Vorsitzende Rosy von Westerholt verstorben ist. Noch in der letzten Woche nahm Rosy an denWahlen des Stadtsportverbandes teil. Vertrat dort, wie auch bei vielen anderen Gelegenheiten unsere Farben, zum Wohle von LA-Herten. Rosy war zu jeder Zeit und in allen Funktionen ein großer Gewinn für unsere Sportgemeinschaft. Ihr Heimgang ist nur schwer zu ertragen und bedeutet einen großen Verlust für die Vereinsfamilie rund um LA-Herten. Über Jahrzehnte hat Rosy mit außergewöhnlichem Engagement Leichtathletik gelebt und den Verein begleitet. So in der Vorstandsarbeit als 2. Vorsitzende, als Trainerin im Leistungs- und Breitensport. Als Kursleiterin unzähliger Sportgruppen und faszinierte als lebhafte Erzählerin, wenn sie wieder einmal von einer ihrer Fernreisen zurückgekehrt war. Rosy ist am 16.08.1972 in den Verein eingetreten und hat die Farben von LA-Herten über lange Jahre überaus erfolgreich vertreten. Ihre besondere Leidenschaft galt dabei den Wurfdisziplinen, deren sportliche Auseinandersetzung sie weltweit suchte. … Weiterlesen

Hanna Lucas von der LA-SV Herten startete am Wochenende  beim LAZ Meeting in Soest

Das Leichtathletik Zentrum Soest richtete am 27.06.2021 das 2. Soester Hammerwurfmeeting & Werfertag für Schülerinnen und Schüler aus. In Zeiten von Corona und bei endlich sinkenden Inzidenzwerten kam das Startangebot so kurz vor den Sommerferien gerade recht für die Hertener  W 14 Nachwuchsathletin. Bei idealen Rahmenbedingungen fand Hanna sofort ihren Wettkampfrhythmus und überzeugte im ersten Versuch mit einer Weite von 25,59 m. Dies obwohl sie in Soest erstmalig mit dem 1 Kg Diskus antreten musste. Dem Diskusgewicht also, mit dem auch die Frauenklasse wirft. Davon unbeeindruckt steigerte sich Hanna von Versuch zu Versuch, bis ihr im sechsten und letzten Durchgang die Siegerweite von 26,42 m gelang. Mit dieser Weite belegt Hanna gleichzeitig  Platz 1 in der Alterklasse W 14 der Westfälischen Bestenliste und Platz 11 der deutschen Bestenliste. Wolfgang Bode, der Hanna in den Wurfdisziplinen betreut, merkte hierzu an: In Zeiten von Corona mit seinen sehr eingeschränkten Vergleichs- und Trainingsmöglichkeiten ist die Platzierung von Hanna entsprechend … Weiterlesen

Leichtathletik Spielvereinigung Herten e.V. trauert um Gerhard Rudkowski

Mit großem Bedauern hören wir, dass unser langjähriges Vereinsmitglied Gerhard Rudkowski verstorben ist. Mit bemerkenswertem Engagement hat Gerhard über Jahrzehnte den Verein begleitet. So in der Vorstandsarbeit als Kassenwart und Kassenprüfer, als Schiedsrichter, Kampfrichter und Zeitnehmer bei zahlreichen Veranstaltungen, sowie im Seniorenbereich als Sportabzeichenprüfer. Gerhard ist am 02.03.1974 in den Verein eingetreten und hat unsere Farben über lange Jahre aktiv vertreten. Für seine langjährige ehrenamtliche Verbundenheit mit der Leichtathletik wurde er mit zahlreichen Ehrungen ausgezeichnet.  Mit der Vereinsehrennadel  in Gold, der goldenen Verdienstnadel des Westfälischen Fußball und Leichtathletik-Verbandes, sowie der silbernen DLV Ehrennadel. Wegen seiner überaus freundlichen Art war Gerhard immer ein geschätzter Begleiter unserer Sportgemeinschaft, dabei hinterlässt Gerhard allein wegen seinem Fachwissen  eine große Lücke in der Vereinsfamilie.  An unseren Sportkollegen Gerhard werden wir uns gerne erinnern und sein Andenken stets bewahren. Unsere Gedanken sind nun bei seiner Ehefrau Helga. Helmut Gronau für Verein und Vorstand

Privacy Policy Settings