18. Crosslauf durch das Backumer Tal mit Prämiere eines Tandem-Team-Biathlon der U-8

Am 15.10.2017 richtet die Leichtathletik Spielvereinigung Herten e.V. den 18. Crosslauf durch das Backumer Tal aus.

Auf vielfachen Wunsch wird die Veranstaltung offen ausgetragen, so das diesmal auch Freizeitläuferinnen /-läufer, Kinder und Jugendliche teilnehmen können. Der erste Start erfolgt um 10:00 Uhr, führt über 4.500 m und richtet sich an Walking / Nordic-Walking Teilnehmer. Es folgen dann noch 6 weitere Läufe mit unterschiedlichen Strecken- und Anforderungsprofilen.

Erstmalig wird im Rahmen des Kinderleichtathletik-Cub des FLVW-Recklinghausen ein Tandem-Team-Biathlon der U-8 durchgeführt, dessen Ergebnisse in die Jahreswertung einfließen. Der dazugehörige Parcours wird gesondert auf dem Rasenplatz der Sportanlage aufgebaut und bleibt dieser Altersklasse vorbehalten. Eltern und Angehörige können dabei, von extra eingerichteten Inseln, ihre Jüngsten beobachten. Der Gedanke, innen laufen die Kleinen und außen die Großen, kann dann zum
festen Bestandteil der Hertener Crossläufe werden, wenn die ausgewiesenen Zuwegungen und Inselbereiche beachtet werden und der weitere Laufbetrieb keine Störung erfährt. Teilnehmer, Eltern und Betreuer werden im Vorfeld entsprechend eingewiesen. Insofern freuen wir uns auf die Prämiere und rufen allen Teilnehmern ein herzliches willkommen beim Cross in Herten zu.

Ausschreibung, Zeitplan und Streckenplan finden Sie unter Veranstaltungen 2017.

 

Privacy Policy Settings