Rundschreiben 01/2021

Rundschreiben 01.2021
Informationen rund um den Verein   

 

Liebe Vereinsfamilie und Freunde der Leichtathletik Spielvereinigung Herten e.V., im Rückblick der Feiertage hoffe ich sehr, dass Euch bei allen Einschränkungen die uns Corona auch in diesem Zeitraum auferlegt hat, dennoch der Start in das neue Jahr gut gelungen ist.

Sportliche Aktivitäten
Hoffnung auf Entspannung machen in diesem Zusammenhang auch, die angelaufenen Impfungen gegen das Corona-Virus. Mit dem Fortschritt der Impfungen wird auch für uns Sportler die Rückkehr zum normalen Sport- und Wettkampfbetrieb näher rücken. Wie groß dieser Wunsch ist, wurde mir aus vielen Richtungen zugerufen. Letztlich müssen wir uns gegenwärtig noch dem  Corona-Diktat beugen und gemeinsam die beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie leben, damit wir in absehbarer Zeit wieder unseren Sport ausüben dürfen.

Vereinsmitglieder und Freunde
Stolz und glücklich bin ich über Eure Verbundenheit mit dem Verein. Das beweisen auch die geringen Vereinsaustritte in dem dafür relevanten Quartal 2020. Vielen Dank dafür.

Mitgliedsbeiträge
Stabile Mitgliederzahlen gepaart mit einem maßvollen Haushalt, erlauben uns auch in 2021 die beschlossene Beitragserhöhung von 2019 auszusetzen und die alten Beitragssätze beizubehalten. Den Einzug haben wir, familienfreundlich und unter Berücksichtigung der kostenintensiven Monate des ersten Quartals, dann erst für April 2021 vorgesehen.

Zusätzliches Treueangebot in 2021
Als Zeichen unserer Anerkennung bieten wir allen Mitgliedern die kostenlose Teilnahme zum Erwerb des Sportabzeichens und die des DLV Laufabzeichens an. Alle Gebühren trägt der Verein.
(Der Schwimm-Nachweis für das Sportabzeichen sollte im Rahmen des Angebotes des Stadtsportverbandes erbracht werden. Oder privat, dann aber auf eigene Kosten).

Vereinsentwicklung
Das im Rahmen der Sportstättenentwicklung von uns vorgeschlagene Sanitär- u. Umkleidegebäude, unten rechts neben dem Vereinsgebäude, findet in einem aktuellen Bericht der HA vom 11.01.2021 Berücksichtigung.  (nachzulesen unter: www.la-herten.de)
Aus Gründen der Dringlichkeit hoffen wir sehr, dass mit der Errichtung der Baumaßnahme zeitnah begonnen wird.

Projektarbeiten
Im Rahmen der pandemiebedingt trainingsfreien Zeit, entwickeln aktuell drei Jugendtrainerinnen einen Trainingsleitfaden, der das Jugendtraining ganzheitlich abbildet und zukunftsorientiert angelegt sein wird. Wir sind überzeugt, dass sich mit der gelebten Anwendung des Konzeptes, die sportliche Entwicklung der Teilnehmer erkennbar verbessern wird.

Ausbildung Trainer/ Wettkampfbüro
Aktuell freuen wir uns über zwei weitere Athletinnen die an einer Trainerausbildung teilnehmen und darüber, dass wir das Team rund um unser Wettkampfbüro verstärken konnten. Hier finden systembedingt fortlaufend Schulungen statt.

Letztlich lebt der Verein von dem Zuspruch aller Mitglieder und dem Engagement seiner ehrenamtlichen Freunde und Förderer. Dafür und für den vielfältigen Einsatz rund um LA-Herten bedanke ich mich im Namen des gesamten Vorstandes recht herzlich.

Mit freundlichen Grüßen aus Disteln und bleibt bitte gesund.
LA-Herten – anerkannt kinderfreundlicher Sportverein

Helmut Gronau

Vorsitzender

 

 

Privacy Policy Settings