NRW Langstaffelmeisterschaften in Hamm 08.05.2016

LA Herten Staffel 4x 400 2016 (Medium)

Überzeugender Auftritt in neuer Formation

Starkes Rennen der 4X400 m Männer Staffel von LA-Herten bei den NRW Langstaffelmeisterschaften in Hamm

Die letzten Trainingseinheiten bei endlich erträglichen Temperaturen ließen schon erahnen, dass da ein neues Team heranwächst.

Und so formierten sich um den Hertener Routinier Lukas Heinig gleich drei aufstrebende Nachwuchsläufer, die schon im Trainingscamp in Meppen auf sich aufmerksam gemacht haben. Benjamin Schäfer, Daniel Hinz und der grandiose Schlussläufer David Müller schafften in dem hochkarätig besetzten Feld mit ihrem dem 4. Platz in 3:34,77 min. einen Achtungserfolg der so nicht zu erwarten war. Den Bronzeplatz verpasste das Quartett dabei nur um 2 Sekunden, was aber für die anstehende Saison hoffen lässt. Ein Team mit Potential für die Zukunft, wie auch Anja Bergermann als Leiterin Sport bei den Hertenern bemerkte.

Die nächsten und damit fest eingeplanten Starts führen die Hertener Akteure dann zum Borsig- und Hohenhorst Meeting, zur NRW Mehrkampf, den Westf. Senioren, Bezirksmeisterschaften in Gladbeck, Kreismehrkampf in RE und den Staffelmeisterschaften in Oer-Erkenschwick.

Insofern bereits ein voller Terminkalender der aber, entsprechend der Platzierungen, noch ergänzt werden kann.

 

 

 

Privacy Policy Settings